Aquavac

Vielleicht ist Ihnen die Glen Dimplex Group kein Begriff – ihre Marke Aquavac ist dagegen zu einer festen Größe bei Reinigungsgeräten geworden. Die Waschsauger von Aquavac können Schmutz aufsaugen und wegblasen. Sie vereinen ein hohes Fassungsvermögen für Schmutzwasser mit einem kompakten und leichten Gehäuse.

Herstellerinformationen

Von der Bodenpflege über Heizgeräte bis hin zu Elektro-Kaminen bietet die Glen Dimplex Group verschiedenste elektronische Geräte für den Haushalt an. Dabei konzentrieren sich die einzelnen Marken des Konzerns jeweils auf die verschiedenen Produktbereiche. Die Geräte sind weltweit erhältlich und sie zeichnen sich durch innovative Techniken und eine solide Bauweise aus. Von der Marke Aquavac gibt es Nass-Trockensauger für Haus, Garten und Werkstatt. Insgesamt sind es zwölf Modelle, die der Hersteller immer wieder erneuert. Für deutsche Kunden gibt es Ansprechpartner in Kulmbach und Nürnberg.

Besondere Merkmale der Modelle

Der Waschsauger sieht von außen fast aus wie ein einfacher Wassereimer. Er zeigt sich in unserem Test ebenso handlich: Am Griff ist er gut zu tragen und das Kunststoffgehäuse wiegt kaum etwas. Der von uns getestete Waschsauger beschränkt sich auf das Nötigste, um gründlich zu reinigen. Große Wassermengen schafft der Aquavac ebenso wie groben Schmutz. Das Saugrohr kann verlängert werden und das Zubehör findet ausreichend Platz am Gerät. Die Zusatzteile sind im Lieferumfang enthalten. Durch die solide Konstruktion wackeln die Waschsauger trotz ihres geringen Gewichts nicht.